CORONAVIRUS (COVID-19)

Liebe TOERN.de Gäste,

 

das Auswärtige Amt hat die pauschale Reisewarnung zum 01.10.2020 aufgehoben. Eine Liste der Länder mit einer aktuellen Reisewarnungen finden Sie hier. 

 

Kommt es zu einer Reisewarnung in einem unserer Zielgebiete, informieren wir Sie, ob Sie reisen können oder die Reise vom Veranstalter abgesagt wird. Hierbei gibt es ggf. die Möglichkeit ein Reiseguthaben anzulegen, das Sie bei Ihrer nächsten Buchung einlösen oder sich jederzeit erstatten lassen können. Für alle Anreisen mit TOERN.de ab 01.11.2020 gelten unverändert die in unseren AGB's angegebenen Umbuchungs- und Stornobedingungen, sofern es keine Reisebeschränkungen seitens des Auswärtigen Amtes gibt (siehe Informationen des Auswärtigen Amtes). 

 

Bitte wenden Sie sich telefonisch an uns, um Ihre Reise umzubuchen oder zu stornieren. Tel. +49 931 2877800


Mitsegeln- und Yachtcharter-Suchbegriffe sind Mitsegeln Covid19, Segeln während Corona, Segelreise Spanien Reisewarnung, Segeln mit Skipper Stornobedingungen Balearen, Westdeutscher Rundfunk Mallorca, Familien Törn Spanien, Yachtcharter Mallorca Auswärtige Amt, Balearensegeln Reisewarnung, mitsegelgelegenheit alcudia, Kojencharter Palma de Mallorca, Segelreisen Reisebeschränkung Mallorca, charter yacht mallorca mit Skipper, Kojencharter MotoryachtenWDR Wunderschön, segeln mit singles, Mitsegeln Mallorca Coronavirus, segelurlaub Umbuchung menorca, Spanien Segeln, Stornierung Segelurlaub Mallorca, Törn stornieren, Reiseguthaben aufgrund Corona, AGBs. Home, Covid19.